Kaperung


Kaperung
f capture, seizure, commandeering
* * *
Kaperung f capture, seizure, commandeering

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kaperung — Ka|pe|rung, die; , en: das Kapern …   Universal-Lexikon

  • Kaperung — Ka|pe|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liste britischer U-Boote (1901–1920) — Das Delphin Abzeichen erhalten alle britischen U Bootfahrer nach erfolgter Ausbildung. Diese Liste behandelt ausschließlich britische U Boote von 1901 bis 1920. Siehe daher auch: Liste der U Boot Klassen, Liste britischer U Boot Klassen, Liste… …   Deutsch Wikipedia

  • MV Faina — Die Faina 2008 vor Somalia Die MV Faina (ukrainisch: Фаїна) ist ein RoRo Frachtschiff der ukrainischen Reederei Tomex. Das Schiff wurde im September 2008 von somalischen Piraten gekapert und im Februar 2009 wieder freigegeben. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • HMS Dunedin — (in Brisbane, 1925) Geschichte Typ Leichter Kreuzer …   Deutsch Wikipedia

  • Mayaguez-Zwischenfall — Der Mayaguez Zwischenfall vom 12. bis zum 15. Mai 1975 war die letzte bewaffnete Auseinandersetzung zwischen Truppen der Vereinigten Staaten und den Roten Khmer. Am 12. Mai wurde das US Containerschiff SS Mayaguez von kambodschanischen Truppen… …   Deutsch Wikipedia

  • Piraterie vor der Küste Somalias — Das chinesische Fischerboot Tian Yu 8 in der Gewalt somalischer Piraten US Kar …   Deutsch Wikipedia

  • SS Mayaguez — Der Mayaguez Zwischenfall vom 12. bis zum 15. Mai 1975 war die letzte bewaffnete Auseinandersetzung zwischen Truppen der Vereinigten Staaten und den Roten Khmer. Bei der Befreiungsaktion für die 39 gefangenen Besatzungsmitglieder des von… …   Deutsch Wikipedia

  • Faina (Schiff) — Faina Die Faina 2008 vor Somalia p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Lauenburg (1938) — Prisenkommando der HMS Tartar beim Entern der Lauenburg Der ehemalige Trawler Lauenburg (WBS 3) war ein Wetterbeobachtungsschiff (WBS) der deutschen Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg. Das Schiff war nach der norddeutschen Stadt Lauenburg benannt …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Surcouf — (* 12. Dezember 1773 in Saint Malo, Frankreich; † 8. Juli 1827 in Saint Malo) war während der Revolutionskriege ein französischer Kaperer gegen Großbritannien, während der Kontinentalsperre betrieb er darüber hinaus als Unternehmer weitere …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.